Produkte Über Uns Academy Kontakt SHOPPING CART0 LOGIN
Kostenloser Versand mit DHL ab 20 Euro
Übersicht

Pulver Updates

Die kraftvolle Philosophie hinter der grünen Mutter

Von Elena Rosenthal

September 12, 2016


Die Grüne Mutter (vormals einfach "Organic Alpha") ist das Kraftpulver mit dem alles vor knapp einem Jahr begann: Die Idee, dass Nahrungsergänzung spür- und sichtbare Resultate liefern sollte und auf organische, ehrliche Weise jene Nährstoffdefizite ausgleicht, die durch industrielle Lebensmittel häufig entstehen. Das Ziel war, ist und bleibt dabei, alle Zellen unseres Organismus - von der Haut, über die Verdauungsorgane, bis zu den Nervenzellen im Gehirn - so zu versorgen, wie es für sie von Natur aus optimal ist.

Grüner Smoothie

Wie eine umsorgende Mutter wollten wir ein Kraftpulver, dass uns jeden Tag alles gab, was wir brauchten, aber durch den Mangel an Zeit nicht immer so hinbekommen hatten, wie wir das gerne gehabt hätten.

3 Punkte waren für uns dabei besonders wichtig.

Nur Kraftstoffe, sonst nichts

Die allermeisten grünen Smoothies - sei es von der Saftbar in der Nachbarschaft, den Fertigflaschen im Supermarkt oder anderen grünen Pulvern - fanden wir ausnahmslos enttäuschend.

Entweder waren die Pulver voller Kalorien - und dazu braucht es durch die Zugabe von viel zu viel Obst noch gar nicht einmal industrielle Zuckerzusätze. Die meisten Saftbar und Supermarkt Shakes sind letztlich nichts anderes als Apfel- oder Orangensaft mit ein paar Spinatblättern für die grüne Farbe. Das hat im Endeffekt kaum Mikronährstoffe, dafür aber mehr Kalorien als eine Cola. 

Vor allem die Pulver waren vollgepackt mit Zusätzen. Nicht selten fanden wir an erster Stelle der Zutaten (industrielle) Zitronensäure die für Fäulnis im Mund sorgt, Pflanzenfaserstoffe (die das Gefühl im Mund vorgaukeln man habe hier etwas gehaltvoll, ehrliches vor sich) oder andere Zusätze wie Maisdextrin und viel, viel Aroma. 

Die grüne Mutter sollte all das anders und, wie wir glauben, besser machen. 

Um Mischbarkeit und Geschmack zu gewährleisten setzen wir auf vegane Proteine unter anderem aus Reis und Hanf sowie frische Fruchtpulver. Wir süßen zuckerfrei und natürlich mit Steviablättern und packen ansonsten nur ehrliche, hochwertigste Kraftstoffe in unsere Shakes: gefriergetrocknete, biologische Weizengras-, Brennnessel- und Gerstengrassäfte oder aber auch wertvolle Extrakte aus traditionellen Heilpflanzen wie medizinischen Pilzen, Mariendisteln oder Traubenkernen.

Grüner Smoothie Organic Alpha

100% nachhaltiger Rohstoffanbau

Ein Problem, dass vor allem grüne Fertigpulver haben, ist das Sourcing der Rohstoffe. Die Pulver werden zentral abgefüllt mit von Großhändlern meist aus Asien (vornehmlich China und Indien, wo die größten Hersteller sitzen) bezogenen Rohstoffen. Nun heisst ein aus China stammender Rohstoff nicht zwangsweise, dass es sich dabei um mindere Qualität handelt. Aber man kennt schlicht nicht die Umstände unter denen er angebaut wird - man kennt nicht die Methoden (denn ein "Bio" Siegel in China darf zwar auch in der EU verwendet werden, hat aber de facto zum Teil ganz andere Standards und die angelieferten Rohstoffe werden von kaum einen Abfüller nochmals auf Pestizide und andere Belastungen hin untersucht) oder die Qualität der Böden, aus denen die Pflanzen ihre Nährstoffe aufnehmen. Im Ergebnis fanden wir in einer Vielzahl an Pulvern - die auch in Deutschland erhältlich sind - geradezu besorgniserregende Konzentrationen an Schwermetallbelastungen und Pilzbefall.  

Wir haben uns daher für den komplizierten Weg entschieden. Als einziges uns bekanntes Team schauen wir uns vor Ort die Anbaubedingungen all unserer Rohstoffe an und arbeiten bevorzugt mit kleinen, familiengeführten Plantagen in Europa und Amerika zusammen - Familien, die wie wir mit Leidenschaft und viel Idealismus ihre Arbeit verfolgen. Auch schauen wir uns die Böden genau an und lassen diese von einem unabhängigen Labor auf den Nährstoffgehalt hin untersuchen. Denn nur aus nährstoffreichen Böden gehen auch nährstoffreiche Pflanzen hervor.

Dazu kommt, dass wir jeden einzelnen Rohstoff unabhängig von Bio-Zertifizierungen direkt bei der Anlieferung auf Belastungen (Pestizide, Schwermetalle und Pilzbefall) hin untersuchen lassen - und nur wenn alle strengen Anforderungen erfüllt werden, wird der jeweilige Rohstoff auch verarbeitet. Nach der Abfüllung gehen dann nochmals Muster an das Institut Fresenius raus, die nochmal die absolute Reinheit unserer Pulver bestätigen müssen.
Dadurch haben wir immer wieder Probleme mit dem Lagerbestand, aber wir wollen kompromisslos hinter dem stehen, was wir euch und uns selbst versprechen - damit auch Elenas Oma weiterhin mit bestem Gewissen jeden Tag die Nährstoffe der grünen Mutter genießen kann :)

Einfach & schnell zum Grünen Smoothie

Die meisten grünen Pülverchen sind als Smoothie-Zusatz gedacht. Das ist sinnvoll, aber schon wieder zeitraubend. An Tagen, denen wir genug Zeit haben, machen wir uns selber einen frischen Juice aus Weizengräsern, Brennnesseln und vielen anderen frischen Greens aus dem Garten. Wenn uns - vor allem unter der Woche - dafür die Zeit fehlt, haben wir auch keine Zeit einen Smoothie zu mixen als Grundlage für ein grünes Pulver. Daher war es uns wichtig, dass Organic Alpha gesunde Ernährung nicht nur komplett, sondern auch einfach macht: 3 Esslöffel grünes Kraftpulver in einen Proteinshaker geben, Wasser dazu (oder auch Saft, Hafermilch,...), mischen - fertig.

Die grüne Mutter eignet sich hervorragend als Zusatz für Smoothies oder andere Rezeptideen. Aber das Wichtige ist: wenn es schnell gehen muss, ist dein Shake in wenigen Sekunden fertig - und er schmeckt trotzdem. 

Das Ergebnis ist das wie wir glauben beste und ehrlichste Kraftpulver mit dem wir uns und euch jeden Tag so versorgen können, wie es Mutter Natur für unseren Körper von Anfang gedacht hat. Für eine neue Ehrlichkeit in der Nahrungsergänzung 💚

© 2017 All Rights Reserved Organic Alpha, LLC. Impressum & Nutzungsbedingungen