Produkte Über Uns Academy Kontakt SHOPPING CART0 LOGIN
Kostenloser Versand ab 20 Euro
Übersicht

Rezepte

Weihnachtliche Vorfreude: Vegane Spekulatius-Proteinrollen

Von Elena Rosenthal


Keine andere Jahreszeit lebt so von ihren charakteristischen Düften und Geschmäckern wie die winterliche Weihnachtszeit. Und auch wenn der Klimawandel die Jahreszeit immer öfter einfach eher nur nasskalt als wohlig frostig erscheinen lässt, so können wir uns doch auch heute mit alt vertrauten Gewürzen in jene magischen Tage zurückversetzen - und aus einem klassischem Gebäck eine proteinreiche Leckerei zaubern. Lena zeigt euch wie euch das schnell, nachhaltig und vegan gelingt ✨🎄

Zubereitungszeit: 25 Minuten plus ca. 80 Minuten Ruhezeit, 3 bis 4 Portionen

 

 

Zutaten


Für die Füllung
Für den Zuckerguss



 

Zubereitung

 

Zunächst das Mehl mit Kokosblütenzucker, Vegan Protein Spekulatius, Hefe, Vanille, Salz und Zimt vermischen. Die lauwarme Mandelmilch unterrühren und solange verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Diesen abgedeckt an einem warmen Ort für 50 bis 60 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit den Zucker mit Zimt in einer kleinen Schüssel vermischen und zur Seite stellen.

Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen. Mit der Zimt-Zucker Mischung bestreuen und einrollen. Etwa gleich große Stücke abschneiden und in eine zum Beispiel mit Kokosöl eingefettete Auflaufform geben. Nun für weitere 30-40 Minuten stehen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen und die Spekulatius–Zimtrollen für 20-25 Minuten goldbraun backen.

Den Puderzucker mit Mandelmilch verrühren und zur Seite stellen.

Entweder die fertigen Zimtrollen mit Zuckerguss noch lauwarm oder komplett abgekühlt genießen.

Winterlicher & veganer Proteingenuss

Vegan Protein Spekulatius
 

 

© 2019 All Rights Reserved Alpha Foods, LLC. Versand und Zahlung Impressum, AGB & Datenschutz