Kostenloser Versand ab 20 Euro

Erdnussbutter-Schokolade Muscle Hummus Dip selber machen

Erdnussbutter-Schokolade Muscle Hummus Dip selber machen

Proteinshakes sind schnell zubereitet und eine prima Option um - gerade wenn man sich verstärkt oder vornehmlich pflanzlich ernährt - den Proteinanteil in der eigenen Ernährung zu erhöhen, was nicht nur für Sportler und Athleten nützlich ist. Wir lieben aber vor allem Abwechslung in der eigenen Ernährung und versuchen immer möglichst viele verschiedene Nährstoffe zu uns zu nehmen. Darum bestehen Alpha Foods Proteinpulver immer auf bis zu neun verschiedenen Proteinquellen (was u.a. die schrittweise Bioverfügbarkeit sicherstellt) und deshalb versuchen wir auch Proteinpulver in einfachen, schnellen und organischen Rezepten mit anderen gesunden Bausteinen einer wahrhaft gesunden Lebensführung und Ernährung zu kombinieren. 

Dieser Protein Muscle-Hummus ist ein genialer und vor allem irrsinnig einfacher Dip ohne industrielle Zusätze den du dir auf ein Stück frisches Bäckerbrot schmieren kannst oder für Karotten, Sellerie und viele andere frische Zutaten die sich prima mit einem schokoladigem Dip kombinieren lassen.

Zubereitungszeit: 5 Minuten, 2 Portionen

 

 

Zutaten





 

Zubereitung

 

Die Kichererbsen abgießen und mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und solange pürieren bis eine cremige Masse entsteht.

Sollte der Dip zu fest sein kannst du etwas Kokosöl oder auch Nussmus hinzugeben.

Das Rezept klappt übrigens genauso mit dem regulären Vegan Protein Schokolade, bei dem keine zusätzlichen BCAAs zugesetzt sind.

Vegane Kraftpulver aus gekeimten Samen
Alpha Foods Vegan Nutrition
 

 

Von Elena Rosenthal
Teilen:

Zubereitungszeit

Portionen

Category
Rezepte
Merkmale

Zutaten