Fruchtige vegane Protein Mango Tarte

Fruchtige vegane Protein Mango Tarte

Eintönigkeit langweilt uns recht schnell, deshalb haben wir mit unserem neuen Vegan Protein Mango eine fruchtig-sommerliche Protein-Option zusammengestellt, in der obendrein starke 21g pflanzliches Protein pro Portion stecken. Die beiden Proteinquellen - gekeimte Erbsen und gekeimter brauner Reis - haben wir mit aus reifen Mango destilliertem, natürlichen Aroma und der pflanzlichen, zuckerfreien Süße aus Stevia kombiniert. Das Ergebnis ist ein Pulver, das wie alle Alpha Foods 100% pflanzlich und frei von synthetischen oder tierischen Inhalts- oder Hilfsstoffen jeder Art ist.

Und wenn ihr euch mal etwas mehr Zeit für eine gesunde Leckerei nehmen könnt haben wir hier eine schnell zubereitete sommerliche Protein-Tarte für euch, die jedes Fitness-Herz beim Grillabend höher schlagen lässt 😃

Zubereitungszeit: 30 Minuten, 4 Portionen

 

 

Zutaten


Für die Kruste:

  • 160 Gramm Kokosflocken
  • 60 Gramm Mandelmehl
  • 45 ml Ahornsirup
  • 60 ml geschmolzenes Kokosöl
  • 30 Gramm Mandelmus
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Vanille
  • 1 Prise Salz


Für die Füllung:

  • 120 Gramm Cashewkerne, über Nacht eingeweicht
  • 2 reife Mangos
  • 20 Gramm Vegan Protein Mango
  • 1 TL Vanille
  • 30 ml Ahornsirup
  • 240 ml Kokosmilch

 

 

Zubereitung

 

Zunächst die Kokosflocken mit dem Mandelmehl in einen Mixer geben und fein mahlen. Ahornsiurp, Kokosöl, Mandelmus, Zimt, Vanille und Salz hinzufügen und so lange vermischen bis eine feste Masse entstehet. Diese Masse dann in eine Auflaufform drücken und für 10-15 Minuten kalt stellen.

Währenddessen die über Nacht eingeweichten Cashewkerne mit den Mangos, dem Mango-Proteinpulver, der Vanille, Ahornsirup und Kokosmilch cremig pürieren und auf den kaltgestellten Boden verteilen. 

Die fast fertige Tarte dann für mindestens 5 bis 8 Stunden kalt stellen und zum Servieren beispielsweise mit frischen Beeren und Hanfsamen dekoriert genießen.

Veganes Protein mit natürlichem Mango Flavor
Mehr Informationen
 

 

Von Elena Rosenthal
Teilen:

Zubereitungszeit

Portionen

Category
Rezepte
Merkmale

Zutaten