Kostenloser Versand ab 20 Euro

Gesunde Snacks: Vegane Bananenbrot-Riegel

Gesunde Snacks: Vegane Bananenbrot-Riegel

Zubereitungszeit
5 Minuten Zubereitungszeit + 15 Minuten Kühlzeit, für ca. drei Personen

Vermeintliche kleine Snacks tagsüber sind oftmals jene Lebensmittel über die wir nicht nur unerwartet viele Kalorien zu uns nehmen. Meist sind sie auch einseitig reich an Fett und Zuckern, enthalten jedoch kaum Proteine und essentielle Nährstoffe, die unserer Gesundheit und Fitness zuträglich wären. Sie müssen vor allem schnell gehen und sättigen - über ihren ernährungsphysiolgischen Wert denken die meisten Menschen kaum nach.

Wir lieben daher diese einfach zuzubereitenden roh-veganen Bananenprotein-Riegel. Sie schmecken nicht nur richtig bananig-nussig lecker und sind schnell zubereitet - sie lassen sich vor allem auch problemlos eine Woche im Kühlschrank aufbewahren, sodass wir immer gerne direkt eine doppelte oder dreifache Menge machen, von der die ganze Familie die komplette Woche hinweg profitiert.

Zubereitung

In einer Schüssel zunächst Mandeln, Haferflocken, Bananen Proteinpulver, gemahlene Mandeln und Zimt miteinander vermischen.

Dattelpaste, Mandelmus und Ahornsirup dazugeben und solange vermischen, bis eine feste Masse entsteht.

Diese Masse in eine rechteckige Form füllen, festdrücken und für 15 Minuten kaltstellen.

Aus der Form das Bananenbrot in etwa gleich große Riegel schneiden und wenn du magst kannst du noch etwas geschmolzene Schokolade darüberträufeln.

Roh-vegane Protein-Bananenmilch
Vegan Protein Banane

 

Von Elena Rosenthal
Teilen:

Zubereitungszeit
40 mins

Portionen
2

Category
Rezepte
Merkmale
Gluten-free Vegan Vegetarian
Digestion Immunity

Zutaten
  • 50g gehackte Mandeln
  • 50g Haferflocken
  • 30g Bananen Proteinpulver (auch auf Amazon)
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Zimt
  • 120g Dattelpaste oder fein gehackte Datteln
  • 40g Mandelmus
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 EL Kokosöl
  • 30g dunkle Schokolade