Heilkräuter-Couscous Salat mit gerösteten Kichererbsen

Heilkräuter-Couscous Salat mit gerösteten Kichererbsen

Kaum ein Alpha Food ist so vielseitig in eurem Leben einsetzbar wie die Wilden Kräuter, unsere aromatische und vor allem nährstoffreiche Mischung aus 20 verschiedenen Heilkräutern, Algen, Adaptogenen, Wurzeln und Blüten. Lena zeigt euch in diesem Rezept wie ihr die Wilden Kräuter für einen an sekundären Pflanzenstoffen reichen gesunden Couscous Salat für die ganze Familie verwenden könnt.

Zubereitungszeit: 30 Minuten, 2 Portionen

 

 

Zutaten

  • 140 Gramm Couscous
  • 220 ml heißes Wasser
  • 1 EL Wilde Kräuter (auf Amazon)
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer

  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 TL Wilde Kräuter (auf Amazon)
  • Salz, Pfeffer

  • 150 Gramm Blattsalat
  • 120 Gramm Kichererbsen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer

 

 

Zubereitung

 

In einer Schüssel den Couscous zunächst mit heißem Wasser übergießen und die Wilden Kräutern zusammen mit Paprikapulver hinzugeben. Mehrmals umrühren und dann mit einem Küchentuch für 10-15 Minuten abgedeckt quellen lassen.
Sobald der Couscous die würzige Flüssigkeit aufgequollen hat, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zwiebel, Paprika, Zucchini und Tomate in etwa gleich große mundgerechte Stücke schneiden. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und zuerst die Zwiebel glasig anschwitzen. Anschließend das restliche Gemüse zusammen mit den Kräutern unterheben und für 3 bis 5 Minuten mit anbraten. Den Couscous hinzugeben und miteinander vermischen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

In einer Schüssel Kichererbsen mit Öl, Basilikum, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen und entweder in einer Pfanne oder im Backofen bei 180 Grad, Ober-und Unterhitze für 10-15 Minuten goldbraun braten.

Zum Servieren den Salat waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zerkleinern. Mit der Couscous-Gemüse Mischung und den Kichererbsen vermischen und nach Geschmack mit frischen Kräutern genießen.

Die besten europäischen Heilkräuter
Wilde Kräuter
 

 

Von Elena Rosenthal
Teilen:

Zubereitungszeit

Portionen

Category
Rezepte
Merkmale

Zutaten