Mineralischer, fruchtiger Beeren-Smoothie

Mineralischer, fruchtiger Beeren-Smoothie

Wir kombinieren Alpha Foods jedweder Art - ob Elixiere oder Proteine - wenn immer es die Zeit erlaubt gerne mit frischen oder gefrorenen Zutaten. Das schmeckt nicht nur lecker, es hilft auch eine insgesamt gesunde Routine aufzubauen in der jede (Zwischen-)Mahlzeit ernährungsphysiolgischen Mehrwert hat der über das eigentliche Rezept weit hinausgeht.

Ganz besonders gut geht das mit den geschmacksneutralen Mineralien und der darin enthaltenen Ur-Essenz Shilajit (mehr zur Ur-Essenz findet ihr auch in diesem Beitrag). Diese decken ihrer Konzentration nämlich nicht nur die durchschnittsdeutsche Versorgungslücke ab (die sich durch landwirtschaftsindustriell ausgelaugte Böden in den vergangenen Jahrzehnten enorm verschärft hat), sie lassen sich auch wunderbar mit so ziemlich allen Zutaten ohne geschmackliche Probleme kombinieren.

Zubereitungszeit: 5 Minuten, 2 Portionen



Zutaten

  • 1 Scoop (10g) Mineralien (auf auf Amazon)
  • 100g Erdbeeren
  • 80g Heidelbeeren
  • 185 ml Orangensaft
  • 2 TL Limettensaft
  • 40 ml Kokosmilch
  • Eine Hand voll Eiswürfel

 

 

Zubereitung


Himbeeren und Heidelbeeren gründlich waschen, mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und solange pürieren, bis ein cremiger Shake entsteht.

In Gläser oder eine Schüssel füllen und ganz nach deinen Vorlieben mit 1 TL Mandeln und 1 TL Mandelmus genießen.

Übrigens kannst du dem Smoothie auch ganz einfach und wunderbar lecker einen gesunden veganen Protein-Boost geben. Besonders geeignet sind dafür die Sorten Neutral, Vanille und Erdbeere.

Alle essentiellen Mineralien & Spurenelemente in einem Pulver
Mehr Informationen

 

Von Elena Rosenthal
Teilen:

Zubereitungszeit

Portionen

Category
Rezepte
Merkmale

Zutaten