Nährstoffbombe am Morgen: Vanille-Beerenfrühstück

Nährstoffbombe am Morgen: Vanille-Beerenfrühstück

Unser brandneues Vegan Meal ist gerade dabei sich direkt zu einem der beliebtesten Alpha Foods überhaupt zu mausern und es ist zugleich eine unserer komplexesten Rezepturen bisher. Denn es erfüllt nicht nur die Anforderungen an eine nach höchsten Standards zusammengestellte volle Mahlzeit durch seinen Gehalt an allen essentiellen Makro- und Mikronährstoffen (im wahrsten Sinne des Wortes von A bis Zink, die genauen Nährwerte findet ihr auf der Produktseite), sondern ist auch reich an jenen natürlichen sekundären Pflanzenstoffen an denen es der modernen Ernährung ganz besonders mangelt. Denn im Gegensatz zu vergleichbaren - oft tierischen und schlecht verträglichen - Mahlzeitersatzoptionen enthält Vegan Meal eine Vielzahl wenn immer möglich bei uns vor Ort angebauter bunter Obst- und Gemüsesorten - wie Leinsamen, Quinoa, Amaranth, Kürbiskerne, Spinat, Chlorella, Moringa, Weizengras, Brokkoli, Karotten, Grünkohl, Spirulina, Alfalfa, Tomaten, Rote Beete, Camu Camu, Maca, Kirschen, Erdbeeren, Himbeeren, Açai, Blaubeeren, Kokosnussmilch und Ingwer. 
Zudem ist jede Dose Vegan Meal ergänzend angereichert mit wertvollen Adaptogenen und tonischen Mushrooms, wie Ashwagandha, Reishi und Shiitake und somit ein wahres und vor allem vollumfängliches pflanzliches Kraftpaket 🌱

Mit diesem einfachen Rezept zeigt euch Lena wie du dein Vegan Meal nicht nur einfach mit Wasser gemischt verwenden kannst, sondern ergänzt mit ein paar frischen Zutaten daraus ein vanillig-beeriges Vegan Frühstück zaubern kannst.

Zubereitungszeit: 5 Minuten, 1 Portion

 

 

Zutaten


  • 200 Gramm gefrorene oder frische Beeren (Himbeeren, Blaubeeren etc.)
  • 100 Gramm Kokosjoghurt
  • 1 TL Leinsamen
  • 50 Gramm (2 Scoops) Vegan Meal (auch auf Amazon)
  • 3-4 Datteln
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Limettensaft
  • 200 ml Mandelmilch
Optional:
  • 1 EL Grüne Mutter
  • Eiswürfel



     

    Zubereitung

     

    Die Beeren mit Joghurt, Leinsamen, Vegan Meal, entsteinten Datteln, Agavendicksaft, Limettensaft und Mandelmilch in einen Mixer füllen und pürieren. Wer mag kann das Frühstück noch zusätzlich mit den sekundären Pflanzenstoffen der grünen Mutter boosten und für einen Frischekick ein paar Eiswürfel mit in den Mixer geben.

    Den Shake sofort oder unterwegs genießen.


    Die perfekte pflanzliche Mahlzeit
    Vegan Meal
     

     

    Von Elena Rosenthal
    Teilen:

    Zubereitungszeit

    Portionen

    Category
    Rezepte
    Merkmale

    Zutaten