Post-Workout Recovery Drink mit Elektrolyten

Post-Workout Recovery Drink mit Elektrolyten


Da ist dieses unbeschreibliche Gefühl: Wenn man nach dem Training nach Hause kommt, und dieser erfrischend-fruchtige Recovery Drink im Kühlschrank auf einen wartet 😃💪

Am besten soll er nicht nur den Durst löschen, sondern auch alle zellulären Vorräte wieder auffüllen, die während dem Training "ausgeschwitzt" wurden: Essentielle Mineralien und Elektrolyte, die so wichtig für unseren Flüssigkeitshaushalt des gesamten Körpers sind. Um dem Ganzen noch einen geschmacklichen Kick zu geben, zeige ich dir hier ein besonders fruchtiges Rezept mit Kirschsaft, das den Grapefruit-Geschmack unserer Elektrolyte wunderbar ergänzt. 🍊🍒💘


Gib das Wasser mit dem Kirschsaft, Kokoswasser und (wenn du magst) etwas Ahornsirup in einen Behälter und presse den Saft der Limette in das Getränk. Anschließend dann noch die Elektrolyte hinzugeben und noch einmal umrühren.

Für einen zusätzlichen Boost an basischen Mineralien kannst du einen halben Teelöffel Vollspektrum-Mineralien & Spurenelemente verwenden, entweder geschmacksneutral oder in der geschmacklich gut dazupassenden Varianten mit Passionsfrucht.

Am besten lässt sich dieser selbstgemachte PreWorkout Drink mit Eiswürfeln servieren. Du kannst den Recovery Drink aber auch einfach vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren, sodass du ihn nach dem Training sofort eiskalt genießen kannst 😋

 

Was sind und was nutzen Elektrolyte?

ℹ️ Elektrolyte sind kleine geladene, gelöste Teilchen (Ionen), die entscheidend für die Flüssigkeitsverteilung und den Wasserhaushalt im menschlichen Organismus sind. Zu den wichtigsten Elektrolyten im Körper zählen die positiv geladenen Kationen Natrium, Kalium, Calcium und Magnesium sowie die negativ geladenen Anionen Chlorid, Bikarbonat und Phosphat.

Die Verteilung des Gesamtkörperwassers in die verschiedenen Bereiche (Zellinneres, zwischenzelluläre Räume, ...) über Zellmembranen wird durch den osmotischen Druck bestimmt: die Zellmembranen sind für Wasser durchlässig, sodass das Wasser sich so verteilt, dass es überall dieselbe Konzentration anstrebt.

Das gesamte Körperwasservolumen wird durch Ausscheidung oder Retention (Zurückhaltung) von Elektrolyten über die Nieren reguliert. Dies muss ständig dem Bedarf angepasst werden: durch Urin, Stuhl und Atmung gehen täglich Wasser und Elektrolyte verloren.


Eine effektive, klinisch fundierte Mischung an besten isotonischen Elektrolyten
Electrolytes Pink Grapefruit

Teilen:

Zubereitungszeit
Maximal 5 Minuten

Portionen
Für 2 Personen

Kategorie
Rezepte
Merkmale
Gluten-free Vegan Vegetarian
Immunity

Zutaten
  • 250ml Wasser 
  • 150ml Kokoswasser 
  • 1 Beutel Elektrolyte - Pink Grapefruit (gibt es auch auf Amazon
  • 50 ml Kirschsaft (ungesüßt)
  • 1/2 Limette
  • 1 TL Ahornsirup (nach belieben)
  • 1 Handvoll Eiswürfel