Rezept: Nährstoffreiche grüne Superfood Tarts

Rezept: Nährstoffreiche grüne Superfood Tarts

Für uns und unsere Familien ist die Grüne Mutter als Shake - meist einfach nur mit Wasser gemischt - seit vielen Jahren ein treuer täglicher und vor allem spürbar hilfreicher Begleiter geworden. Dabei gibt es viele Optionen wie du deine grünen Nährstoffe als zellulärer Boost verzehren kannst und mit Lenas knusprigen veganen Superfood Tarts stellen wir dir heute eine Option vor die die ganze Familie begeistern wird 🌻

 

 


 

Zubereitung

 

In einer Schüssel zunächst das Mehl mit Zucker, Backpulver, Vanille und Grüner Mutter vermischen.

Öl und Mandelmilch hinzufügen, zu einem festen Teig formen und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Danach den Backofen auf 180 Grad, Ober-, und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig gleichmäßig ausrollen und runde Kreise ausstechen.

Jeweils eine Seite mit 1 TL Mandelmus und 1-2 TL klein gehakte dunkle Schokolade befüllen. Die andere Teighälfte oben aufdrücken und mit einer Gabel ringsherum festdrücken.

Für 15-20 Minuten backen, bis die Superfood Tarts goldbraun sind.


Alle Nährstoffe und die besten pflanzlichen Sekundärstoffe
Alpha Foods Superfood-Elixiere
 

 

Teilen:

Zubereitungszeit
20 Minuten

Portionen
3 Portionen

Kategorie
Rezepte
Merkmale
Vegan

Zutaten
  • 220 Gramm Weizen- oder Kokosmehl
  • 60 Gramm Grüne Mutter (auch auf Amazon)
  • 70 Gramm Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Vanille
  • 30 ml Öl
  • 110 ml Mandelmilch  

    Für die Füllung  
  • 2 EL Mandelmus
  • 30 Gramm dunkle Schokolade