Scrambled Tofu mit Spinat und Kräutertropfen

Scrambled Tofu mit Spinat und Kräutertropfen

Scrambled Tofu, oder auch "veganes Rührei" genannt, ist ein nahrhaftes, rein pflanzliches Gericht, das oft als Ersatz für Rührei oder andere Eierspeisen verwendet wird. Tofu ist eine gute pflanzliche Quelle für Protein und macht das Gericht zu einem beliebten Klassiker, ganz besonders zum Frühstück oder Brunch! Hier zeigen wir dir ein Scrambled Tofu Rezept, das nur wenige Zutaten benötigt und mit zusätzlichen Nährstoffen aus Alpha Foods Kräutertropfen bereichert ist: Die Tropfen liefern nämlich ein volles Spektrum an wertvollen Bitterstoffen aus einer Kombination 14 verschiedener, traditioneller Kräuter. 

Zubereitung

Erhitze schonmal eine Pfanne mit Öl und hacke die Zwiebel in feine Stücke, die du daraufhin glasig anschwitzen lässt. Mit einer Gabel kannst du den Tofu gut zerbröseln und dann in der Pfanne hinzugeben. Der Tofu sollte mehrmals gut verrührt und gleichmäßig angebraten werden. Gib die Gewürze bei und schmecke den Scrambled Tofu mit Salz und Pfeffer ab.

Jetzt kommt noch ein wenig Grün hinzu: Wasche den frischen Spinat und rühre ihn dem Scrambled Tofu unter. Das ist auch der perfekte Zeitpunkt, um die Kräutertropfen hinzuzugeben und kurz gleichmäßig zu verteilen. 

Gib das fertige Gericht auf den Teller und besträußele es mit Lauchzwiebeln. Nun kannst du es beispielsweise mit einer Scheibe Vollkornbrot genießen.

Scrambled Tofu mit Spinat und Kräutertropfen

Liquid error (templates/article line 65): Could not find asset snippets/collection.liquid
Teilen:

Zubereitungszeit
8-12 Minuten

Portionen
1-2 Personen

Kategorie
Rezepte
Themen
Detox Digestion Protein

Zutaten
  • 120 g Tofu
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/4 TL getrockneter Oregano
  • Kala Namak Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pipette Kräutertropfen (gibt es auch auf Amazon)
  • 1 Handvoll Spinat
  • 1/2 Lauchzwiebel