Produkte Über Uns Academy Kontakt SHOPPING CART0 LOGIN
Kostenloser Versand ab 16 Euro
Übersicht

Rezepte

Vegane Erdnussbutter-Banane Protein-Waffeln

Von Elena Rosenthal


Vegane Proteinwaffeln sind schnell zubereitet und sowohl ganz frisch aus dem Waffeleisen als auch später kalt ein genialer Snack. Wir wollen euch heute eine Erdnussbutter-Bananen-Variante vorstellen, die voller hochwertiger pflanzlicher Fette aus Erdnüssen und reich an ebenso pflanzlichem Protein ist. 

Wir machen gerne direkt eine doppelte Portion, lagern die fertigen Waffeln im Kühlschrank und nehmen sie am nächsten Tag mit ins Büro. Auf diese Weise haben wir selbstgemachte Snacks bei uns die Energie spenden anstatt den bekannten Zuckercrash zu verursachen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten, 2 Portionen

 

Proteinwaffeln

 

Zutaten

 

Proteinwaffeln

 

Zubereitung

 

In einer Schüssel vermischst du das Mehl mit dem veganen Proteinpulver, Kokosblütenzucker, Zimt, Vanilleextrakt und Kardamom. Danach zerdrückst du die Bananen mit einer Gabel zu Brei und mischst diese gemeinsam mit der Erdnussbutter und der Mandelmilch unter die Protein-Dinkelmehl-Mischung.

Verrühre alles solange bis ein glatter Teig entsteht.

Dann erhitzt du das Waffeleisen und befüllst es mit jeweils etwa 1 TL Teig, den du goldbraun ausbacken lässt. Die fertigen Protein-Waffeln kannst du anschließend wahlweise mit Kakao Nibs und Agavendicksaft als Topping genießen 💪☀

100% pflanzliche vegane Proteinpulver

8 leckere Sorten

 

© 2019 All Rights Reserved Organic Alpha, LLC. Versand und Zahlung Impressum, AGB & Datenschutz