Produkte Über Uns Academy Kontakt SHOPPING CART0 LOGIN
Kostenloser Versand ab 20 Euro
Übersicht

Rezepte

Goldenes Porridge: Wärmt von innen, kräftigt die Abwehr

Von Elena Rosenthal


Die in Kurkuma enthaltenen Sekundärstoffe werden in der traditionellen indischen Naturheilkunde - der Ayurveda - seit Jahrtausenden schon bewusst und gezielt eingesetzt bei der Behandlung gegen alle Arten von entzündlichen Erkrankungen einschließlich - aber nicht begrenzt auf - Krankheiten wie wie Arthritis [1].

Wichtig au beachten ist auch, dass viele der Inhaltsstoffe in Kurkuma fettlöslich sind (weshalb die Kombination mit fetthaltiger Kokosnussmilch wie im Kurkuma-Ritual so sinnvoll ist). Zudem kann ein im schwarzen Pfeffer vorkommender Stoff, das sogenannte Piperin, die Bioverfügbarkeit von verschiedenen Curcuminoiden im Darm um bis 2.000% erhöhen [2], weshalb wir auch diesen pflanzlichen Sekundärstoff mit im Ritualpulver integriert haben.

Unser mit Zimt, Ingwer und feinstem Kakao verfeinertes Kurkuma Ritual ist daher nicht nur eine exzellente Quelle der ganzen Fülle an aktiven Stoffen aus Kurkuma, sondern auch eine wunderbare Grundlage für gesund wärmende Heißgetränke und, wie in diesem Fall, andere Rezeptideen die wunderbar in diese Jahreszeit passen.

Zubereitungszeit: 10 Minuten für 2 Portionen



Zutaten

 

 
 

Zubereitung


Die Haferflocken mit Ingwer, Kurkuma Ritual-Pulver, Ahornsirup und Mandelmilch in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen. Dabei immer umrühren.

Die Kokosflocken in eine Pfanne ohne Öl für 2-3 Minuten rösten, bis sie goldbraun werden und anfangen zu duften.

Das Oatmeal mit den Kokosflocken als Topping - und wer mag noch etwas Ahornsirup - genießen und wissen, dass es nicht nur himmlisch schmeckt, sondern auch hilft.

Lecker & hochkonzentriert:
Kurkuma-Wurzel und extrahierte Curcuminoide

Kurkuma Ritual Pulver

 

© 2020 All Rights Reserved Alpha Foods BV Versand und Zahlung Impressum, AGB & Datenschutz